Die schönsten Orte zum Schnorcheln auf Zypern

Dank der vielen Sonnenstunden und dem kristallklaren Wasser ist Zypern ein Paradies für Schnorchler oder für die, die es werden möchten. Entdecken Sie die vielen Strände und tauchen ab in eine Welt, die so viel ruhiger und beeindruckender sein kann, als die Welt über Wasser. 

schnorcheln auf zypern

Schnorchelparadies Zypern

Zypern bietet Ihnen eine malerische und vielfältige Küstenlinie von mehr als 700 Kilometern. Es erwarten Sie, an etwa 340 Sonnentagen, absolut angenehme und milde Luft- und Wassertemperaturen. Was gibt es da Schöneres, als abzutauchen. Das Wasser ist kristallklar, sauber und bietet Ihnen eine fast unberührte Tier- und Pflanzenwelt. Mit einer Sichtweite von 30 Metern haben Sie rundum immer alles im Blick. 

Haben Sie Glück, treffen Sie beim Schnorcheln auf Lippfische, Oktopusse, Zackenbarsche, Barben, Streifenhusare und mit etwas Glück sogar Schildkröten und Rochen. In vielen Tauchbasen rund um Zypern gibt es Tauchschulen, die auch immer wieder Schnorchel-Kurse anbieten. 

Schnorcheln am Kap Greco

Wer in Zypern Urlaub macht oder hier wohnt, wird immer wieder den Weg zum Kap Greco einschlagen. Taucher und Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten. Im wunderbar blauen Wasser entdecken Sie viele Felsen und Höhlenformationen. Mit ein wenig Geduld und einem geschärften Blick werden Sie früher oder später auch die kleinen Mitbewohner der Gegend entdecken. 

Bewegen Sie sich langsam an den Felsen und Höhlen entlang, denn nur so entdecken Sie plötzlich die vielen kleinen Fische oder auch einen Oktopus. Lassen Sie den Fischen die Neugier, auch den Zweibeiner mit der lustigen Brille im Gesicht näher kennenzulernen. Es ist fast, als säßen Sie vor einem großen Aquarium, nur dass Sie in diesem  Fall mittendrin sitzen. 

Nehmen Sie sich vor allem Zeit, sich auf die wunderschöne Unterwasserwelt einzulassen. Treiben Sie mit den Wellen und erhaschen immer wieder einen Blick auf weitere Meeresbewohner. Da das Meer bei Kap Greco nicht besonders tief ist, eignet sich hier ein Schnorchelgang auch für Anfänger. Mitunter müssen oder dürfen Sie auch etwas klettern, sodass Sie sich Badeschuhe mitnehmen sollten. 

Schnorchel-Abenteuer am Green Bay in Zypern

Green Bay eignet sich nicht nur für Taucher, sondern für alle, die Spaß am Schnorcheln haben. Das Wasser ist ruhig und klar. Schnorcheln Sie am felsigen Riff entlang und entdecken in der Tiefe Amphoren und Scherben. Haben Sie eine GoPro mit, haben Sie hier die Möglichkeit, Fische und Statuen aufzunehmen. Auch Seepferdchen und Schildkröten sind häufige Besucher von Green Bay. Sie starten Ihren Schnorchelgang einfach vom Ufer aus. 

Etwas ganz besonderes ist der “Fish Rock”, eine Futterstation, an der Sie Sepien, Papageienfische, Tintenfische, Seesterne und Meerbrassen entdecken können. 

Schnorcheln im Akamas Nationalpark in Zypern

Dieser von einer Tauchschule in Paphos durchgeführte Schnorchelkurs führt Sie zum Akamas Nationalpark und anschließend zur Blue Lagoon. An unterschiedlichen Schnorchelplätzen lädt das türkisblaue Wasser zum Schnorcheln und Abtauchen ein. An der Insel St. George entdecken Sie Schwärme von Labskaus und eine Vielzahl bunter Fische. Sollten Sie zur Sommerzeit in Zypern sein, werden Sie hier mitunter auch auf Schildkröten stoßen. 

An der Blue Lagoon werden Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Das blau- türkisfarbene, klare Wasser ist einfach nur bestaunenswert. Und wenn Sie sich mal nicht entscheiden können, ins Wasser zu springen, haben Sie freien Blick bis auf den Meeresboden. 

Möchten Sie ein Riff entdecken, das sich um aus der Römerzeit stammende Amphoren gewickelt hat, steigen Sie bei Fontana Amorosa mit ins Wasser. 

Schnorcheln am Lara Beach, dem Geburtsort vieler Schildkröten

An der Nordwestküste Zypern, ganz in der Nähe von Paphos, liegt Lara Beach. Sie befinden sich hier in einem einzigartigen Naturschutzgebiet, mit malerischen und atemberaubenden Aussichten. Wasser, Wind und Wellen sorgen gleich dafür, dass Sie sich hier nicht nur gefühlt in einem unglaublichen Ökosystem befinden. 

Das Besondere an diesem Strand sind die seltenen Meeresschildkröten, die Alligatorschnappen und die Riesengrün. Dies erklärt auch der Beiname Turtle Beach. Jedes Jahr von Mai bis August kommen diese erstaunlichen Meeresbewohner an den Strand, um hier ihre Eier im Sand abzulegen. Gehen Sie hier zum Schnorcheln ins Wasser, kann es Ihnen passieren, dass Sie einer dieser Schildkröten begegnen.  

Da es hier keine Cafés, Duschen oder sonstige Infrastruktur gibt, sind Sie fast wie Robinson Crusoe allein unter freiem Himmel oder zum Schnorcheln im Wasser. Planen Sie hier Ihren Tag ein, sorgen Sie für ein ausreichendes Picknick und bitte Wasser nicht vergessen. Dafür müssen Sie allerdings Liegen und Sonnenschirme zu Hause lassen. 

Familien-Schnorcheln am Sandy Beach

Sandy Beach liegt in Agia Napa und hat die Form eines Hufeisens. Durch diese besondere Form ist das Wasser hier noch wärmer als an benachbarten Stränden. Eine gute Möglichkeit einen Familienurlaub zu verbringen. Während Sie tagsüber am Strand liegen, Schnorcheln und die Ruhe genießen, können Sie sich zwischendurch im Café del Mar mit einem Kaffee oder einem Kaltgetränk die Zeit vertreiben. 

Schnorchelausrüstung für ein Abenteuer unter Wasser

Leihen Sie sich eine Schnorchelausrüstung, kann es passieren, dass sie nicht richtig sitzt. Die Passform ist bei der Auswahl einer Maske der wichtigste Punkt. Maske und Gesichtsform müssen zusammenpassen. Ist die Maske undicht, kann sie sich beschlagen und Ihnen die Sicht vermiesen. 

Maske

Haben Sie sich einmal mit Taucherbrillen befasst, werden Sie feststellen, dass es Unterschiede bei der Größe des Gesichtsfeldes gibt. Entweder haben sie ein durchgehendes Glas oder zwei große einzelne Gläser. Je größer das Sichtfeld, desto mehr können Sie beim Schnorcheln unter Wasser sehen.

Vollgesichtsmaske zum Schnorcheln

Anders als bei einer normalen Taucherbrille hat die Vollgesichtsmaske kein Mundstück. Für viele, die Probleme mit dem Mundstück des Schnorchels haben, ist dies eine Erleichterung. Sie können länger und entspannter schnorcheln. 

Schnorchel  

Um an der Wasseroberfläche entlang zu schnorcheln, reicht ein ganz normales Modell vollkommen aus. Etwas aufwendiger sind Schnorchel mit Ausblasventilen und Trockenventilen. Möchten Sie Richtung Meeresboden abtauchen, sollten Sie sich für einen Apnoe Schnorchel entscheiden.  

Taucherflossen

Möchten Sie auf strömungsreiche Gebiete vorbereitet sein, sollten Sie etwas mehr Geld investieren und hochwertige Flossen kaufen. Für das Planschen im flachen Wasser können Sie auch auf Flossen verzichten. Erwarten Sie mehr Wellengang, sollten gute Flossen unbedingt zu Ihrer Schnorchelausrüstung gehören. 

Schnorchelkurse 

Schnorcheln ist vielleicht nicht schwer, denken Sie? Doch um sich im Meer sicher und perfekt zu bewegen, kann es nicht verkehrt sein, einen Schnorchelkurs zu belegen. Sie lernen, wie Sie die Taucherbrille beschlagfrei halten, die richtige Atemtechnik und all dies in angenehmer Gesellschaft. 

Sie lernen das 1 x 1 des Schnorchelns und wie Sie aus einem Boot aus- und wieder einsteigen. Außerdem lernen Sie, wie Sie die Taucherflossen bewegen müssen, um zur richtigen Zeit ab- und auftauchen zu können. Auch das Ausblasen des Schnorchels will gelernt sein. 

Machen Sie einen Schnorchelkurs, fahren Sie an schöne Plätze und werden dort durch den Schnorcheltrainer in die Unterwasserwelt eintauchen. Wollen Sie etwas tiefer abtauchen, erlernen Sie die richtige Lufteinteilung und auch, wie Sie richtig auftauchen, um dann noch genügend Luft zu haben, um den Schnorchel auszubalsen. 

Schnorcheln Sie in einer Gruppe, gilt es genau darauf zu achten, wo sich die anderen befinden. Nur so vermeiden Sie unliebsame Unfälle. Auch etwas Ausdauertraining vorab oder begleitend kann nicht schaden. Möchten Sie einen Schnorchelkurs machen, fragen Sie in einer der vielen Tauchschulen nach.

Tauchschulen in Paphos

ABC Dive Club  https://www.abcdivecyprus.com/ 

IntoTheBlue Diving Center  https://intothebluecy.com/ 

Dive Point  https://www.divepointcyprus.co.uk/ 

Coral Bay Divers https://coralbaydivers.com/ 

Latchi Dive Center Latchi  https://www.latchidivecentre.com/ 

Tauchschulen in Larnaca

Viking Divers Larnaca https://www.viking-divers.com/ 

Dive In https://dive-in.com.cy/ 

Tauchschulen in Agia Napa

Oympian Divers http://olympiandivers.com/ 

Ocean View Diving https://www.oceanviewdive.com/ 

Q Divers - Dive Center  https://qdivers.com/ 

Tauchschulen in Limassol

Dive In Limassol http://www.dive-in-limassol.com/ Cyprus Diving Adventures https://www.cyprusdivingadventures.com/

Kürzlich aktualisierte Artikel

Verkehr & Autofahren auf Zypern: Was Sie unbedingt wissen sollten

Autofahren auf Zypern ist kein Hexenwerk. Wie in England, Australien oder Südafrika auch, wird auf Zypern links gefahren. Ungeübten Autofahrern verlangt der Linksverkehr mitunter beim ersten Mal viel ab. Bevor Sie sich in den Verkehr […]

Weiterlesen
Kap Greco - Ein Gebiet von einzigartiger Schönheit

Das Kap Greco liegt im Südosten von Zypern zwischen Agia Napa und Protaras und lädt zum Wandern, Schwimmen und Schnorcheln ein. In 100 Metern über dem karibisch-blauen Meer genießen Sie eine Aussicht, die zum Träumen […]

Weiterlesen