Frischwasser aus der Türkei für Zypern

Das Pipelineprojekt in der Türkischen Republik Nordzypern steht kurz vor dem Abschluss. Feierlich wurde nun das letzte Stück der Rohrleitung verlegt. Mit der Pipeline wird Frischwasser aus der Türkei zum Inselnorden gepumpt. Damit kann dem Wassermangel auf Zypern begegnet werden. Erstmalig soll der Wasserfluss Ende des Jahres erfolgen. Wenn es zu einer Einigung in der […]

Südzypern verdoppelt Importe aus der Türkei

Die Türkei erkennt seit dem Putsch auf der Insel 1974 die Republik Zypern nicht mehr als einen Staat an. Allem Anschein nach wird sie es bis zu einer endgültigen Lösung der Zypernfrage auch nicht tun. Mit der Nichtanerkennung wurden auch der Direkthandel und die Direktflüge zwischen den beiden Ländern eingestellt. Trotzdem landen türkische Produkte über […]

Türkische Zyprer erinnern an Militärintervention

Am 20. Juli 1974 landete die türkische Armee an der Nordküste Zyperns in der Nähe des Ortes Karaoğlanoğlu. Dies leitete die Militäroperation Attila ein, die am Ende zur geographischen Zweiteilung der Insel führte. Auslöser war der Staatsstreich gegen den inselgriechischen Präsidenten Makarios III. initiiert von der griechischen Junta in Athen. Makarios konnte fliehen, aber auf […]

Offizielle Ergebnisse türkischer Parlamentswahlen 2015

Am 7. Juni fanden in der Türkei Parlamentswahlen statt. Der Hohe Wahlrat hat nun die offiziellen Ergebnisse der Wahlen auf seiner Webseite veröffentlicht. Demnach verfehlte die seit 12,5 Jahren allein regierende AKP mit 258 von 550 Mandaten die absolute Mehrheit. Die zukünftige Sitzverteilung im Parlament zeigt deutlich, dass keine Partei ohne einen Koalitionspartner oder die […]

Ergebnisse der Parlamentswahlen in der Türkei

Am heutigen Sonntag fanden in der Türkei Parlamentswahlen statt. Die seit 12,5 Jahren allein regierende islamisch-konservative AKP verfehlte die absolute Mehrheit der Stimmen und auch die Mehrheit der 550 Abgeordneten-Mandate. Die sozialdemokratische CHP war die zweitstärkste und die nationalistische MHP die drittstärkste Partei. Überraschend gelang es der überwiegend von Kurden gewählten HDP durch die Überwindung […]

Türkischer Modeschöpfer in Nordzypern festgenommen

Der berühmte türkische Modedesigner Barbaros Şansal wurde wegen Drogenbesitzes verhaftet. Der homosexuelle Promi, der ein Haus in der Türkischen Republik Nordzypern besitzt, war auf dem Weg von Istanbul nach Lefkoşa, als ihn die Suchtmittelspürhündin Cindy am Flughafen Ercan überführte. Bei Gericht gestand Şansal, sechs Gramm Cannabis bei sich geführt zu haben. Daraufhin erlegte ihm die […]