Nordzypern: Kein Touristenvisum für Personen über 61 Jahre nötig

Nach Angaben der Einreisebehörden der Türkischen Republik Nordzypern ist es fortan nicht mehr notwendig, dass Personen über 61 Jahre bei der Einreise nach Nordzypern ein Visum benötigen. Dies gilt nur für diejenigen Staaten, die keine zuvor ausgestellten Visa benötigen. Für Staatsbürger der Europäischen Union gilt demnach fortan: Einreise mit Personalausweis und Reisepass möglich, Touristenvisum (30, […]

Mandat für UN-Friedenstruppen auf Zypern verlängert

Der Weltsicherheitsrat hat einstimmig beschlossen, das Mandat für die „Friedenstruppe der Vereinten Nationen in Zypern“ (UNFICYP) bis zum 31. Januar 2016 zu verlängern. Des Weiteren begrüßte der UN-Sicherheitsrat die Entwicklungen auf der Insel, besonders die Wiederaufnahme der Gespräche zwischen den beiden Inselteilen und die positive Verhandlungsatmosphäre. Darüber hinaus wurde die vollständige Säuberung der Pufferzone von […]

Südzypern verhindert UFTAA-Vorstandssitzung im Norden

Die südzyprische Regierung hat erneut versucht, die internationale Isolierung der Türkischen Republik Nordzypern aufrechtzuerhalten. Ein Dokument belegt, wie Südzypern Druck auf die „United Federation of Travel Agents’ Associations“ (UFTAA) ausgeübt hat. Bei ihrem 47. Kongress in Bali (13.-19. November 2014) hatte die UFTAA beschlossen, vom 19. bis zum 20. Februar 2015 ihre Vorstandssitzung in Nordzypern […]

Türkische Zyprer erinnern an Militärintervention

Am 20. Juli 1974 landete die türkische Armee an der Nordküste Zyperns in der Nähe des Ortes Karaoğlanoğlu. Dies leitete die Militäroperation Attila ein, die am Ende zur geographischen Zweiteilung der Insel führte. Auslöser war der Staatsstreich gegen den inselgriechischen Präsidenten Makarios III. initiiert von der griechischen Junta in Athen. Makarios konnte fliehen, aber auf […]

Zyprer demonstrieren für neuen Übergang

Die Dorfvorsteher einiger süd- und nordzyprischer Dörfer haben am Freitag zusammen mit etwa 100 griechischen und türkischen Zyprern in der UN-Pufferzone für die Öffnung des Übergang zwischen den Dörfern Athienou (tr: Kiracıköy) und Gaziler (gr: Pyrogi) demonstriert. Vor dem Stacheldrahtzaun in Athienou forderten die Menschen die Freigabe der durch ihre Dörfer führenden alten Straße zwischen […]

Ergebnisse der Wahl zum Präsidenten in Nordzypern

Der Hohe Wahlrat hat die offiziellen Ergebnisse der nordzyprischen Präsidentschaftswahlen veröffentlicht. Der Sozialdemokrat Mustafa Akıncı wurde in der heutigen Stichwahl zum vierten Staatspräsidenten der Türkischen Republik Nordzypern gewählt. Erste Wahlrunde (19. April 2015) Derviş Eroğlu | 30.328 Stimmen | 28,15% Mustafa Akıncı | 29.030 Stimmen | 26,94% Sibel Siber | 24.271 Stimmen | 22,53% Kudret […]